About

Hallo, ich bin Christian Anderl

Hauptberuflich Papa, ausserdem Fotograf, Filmemacher, Speaker und Shootcamp Gründer.

Ich habe inzwischen tausende Menschen fotografiert oder ihnen mit meinen Vorträgen, Workshops und Kursen dabei geholfen, selbst mehr aus ihrer Fotografie rauszuholen. Wenn du auf dieser Seite nicht findest, wonach du gesucht hast, schick mir gern eine Nachricht.

Christian Anderl

Ich mag Menschen. Ich rede gern mit ihnen, höre ihnen gerne zu und fotografiere Menschen gerne. Vielleicht, weil mir ruhige, statische Motive einfach nicht liegen. Vielleicht, weil ich das Leben einfach interessanter finde, wenn ich viele Menschen, Ansichten, Meinungen und damit auch Lebensmodelle kennenlerne. Vielleicht weil Menschen der Hauptgrund für Alles sind, was unser Leben ausmacht.

Die erfreulichen wie die unerfreulichen Gefühle, sie haben meistens mit Menschen zu tun. Mit Anderen, oder mit einem selbst.

Deshalb finde ich kaum etwas spannender, als mit Menschen zu arbeiten. Eine Verbindung herzustellen ist für mich der wichtigste Teil meiner Arbeit, ob in der Gastronomie, wo ich angefangen habe, im Hochbau (ja, ich habe mal Häuser geplant, die heute noch stehen) 14 Jahre lang als Radiomoderator oder eben in der Fotografie. Ohne diese Verbindung zum Menschen hatte mein Job nie wirklich Bedeutung.

Ich möchte zuerst jemanden kennenlernen, damit ich eine Vorstellung davon habe, was und wen wir auf dem Bild zeigen werden.

Ich arbeite unter anderem für internationale Kunden wie Canon Europe, Red Bull, Ikea, DDB Tribal, Smith Design USA und viele mehr. Ich liebe Reisen, also nur keine falsche Zurückhaltung, ich spring jederzeit gern in ein Flugzeug für unsere Zusammenarbeit.

Einige meiner Kunden, die mir bisher ihr Vertrauen geschenkt haben:

Hol dir die geschützen Inhalte meiner Website. Downloads, Videos, Lightroom Presets u.v.m.

Was Andere sagen

„Nur wer sich selbst nicht zu ernst und wichtig nimmt, kann überhaupt ein guter Lehrer sein. Christian ist genau so jemand.“

Marko Z. - Einzelcoaching

„Christian schafft es, die komplexesten Vorgänge in der Fotografie so einfach und verständlich zu erklären, dass man bei der Tür hinausgehen und es selbst umsetzen kann.“

Katie S. - Canon Europe

"Ich hab keine Ahnung was du beruflich machst, ist mir auch völlig egal, aber du baust mit Abstand die besten Papierflieger auf der ganzen Welt!"

Camillo (4) - Mein Sohn

"Do what you love and be nice to other people!"

Ein Zitat, das mich seit vielen Jahren begleitet. Wer macht, was er gern macht, macht es gut. Wer dabei versucht auch noch anderen zu helfen, tut sich selbst den größten Gefallen.

Fotografie und Film dreht sich für mich nicht um Ausrüstung und technisch perfekte Ergebnisse allein. Das alles ist Handwerk und wunderbar, Fotografie dreht sich für mich aber in erster Linie darum Geschichten von Menschen und für Menschen zu erzählen. Menschen zu berühren, zu verbinden, zu bewegen.

Deshalb versuche ich neben meiner Arbeit die den Lebensunterhalt für mich und meine Familie verdient auch möglichst viel mit der Fotografie zu bewegen und weiterzugeben.Mit Projekten wie "Dogue" einem Charity Kalender für ein ungarisches Hundeheim, oder den "Movember Portraits" - einem Kalender mit prominenten Österreichischen Persönlichkeiten die sich mit Schnauzer für November.com gezeigt haben, konnten ich und mein Team über 15.000,- Euro an Spendengeldern sammeln und - noch viel wichtiger - mediale Aufmerksamkeit auf diese Themen lenken.

Canon Ambassador

Seit 2012 bin ich Mitglied im renommierten Canon Ambassador Programm neben Größen der Branche wie Yan Arthus Bertrand, was mir offen gestanden jedes mal wenn ich daran denke enormen Respekt einflößt. In dieses Programm nimmt Canon weltweit eine Handvoll Fotografen auf, die ohnehin mit ihrem Equipment arbeiten um mit ihnen gemeinsam an der laufenden Verbesserung ihrer Produkte zu arbeiten. 

Hier nur 2 der Projekte die ich mit Canon in diesem Zeitraum gemeinsam gemacht habe. 

Canon EOS 6DmkII

Photokina 2014 Köln

Komm in meine neue Facebook Gruppe "Fotografen 2.0"

Weil wir gemeinsam einfach mehr erreichen!

Noch Fragen?

Schick mir einfach eine Nachricht.

Aufgrund eines sehr dichten Kalenders bitte ich um Verständnis, dass Jobanfragen bevorzugt behandelt werden.

Fragen zu Shootcamp bitte direkt an support@shootcamp.at richten, mein Team meldet sich so rasch wie möglich.

International Representation: Jess Dudley • Wonderful Machine • jess@wonderfulmachine.com • 610-260-0200

>