Vollformat Objektiv auf APS-C Kamera?

1

Frage:
Hat ein Canon L Objektiv an einer APS-C Kamera (EOS 80d) außer der Brennweite bzw Bildausschnitt irgendwelche Nachteile? Würde mir gerne das 24-70 2.8 holen.


Die kurze Antwort: Nein, das hat keine Nachteile.

Die L-Objektive, Vollformat Objektive von Canon sind einfach besser (und demnach teurer) verarbeitet, exakter, leben länger (meine Objektivpalette wird ein Erbstück :)).

Einen Nachteil gäbe es nur in die andere Richtung, also wenn du Objektive, die für Cropformat Sensoren gebaut sind an eine Vollformat Kamera stecken willst. Dann ist nicht garantiert, dass das Bild auch komplett dargestellt wird. Das ist von Hersteller zu Hersteller etwas unterschiedlich, aber manche Objektive die definitiv für Crop Kameras gebaut wurden beschränken den Bildausschnitt. Das heißt du hättest schwarze Ränder, würdest du sie an eine Vollformat Kamera stecken. Deshalb sollte man an Vollformat Kameras auch nur Vollformat Objektive verwenden. Bei Canon beispielsweise haben die Objektive für Crop Kameras einen anderen Anschluss, als die Vollformat Objektive. Wobei die Vollformat Objektive sowohl auf Vollformat, als auch auf APS-C Kameras passen. Im Zweifelsfall einfach beim Händler vorher nachfragen.

Generell kann ich nur empfehlen, (in dem Fall bei Canon) zu den L-Objektiven zu greifen. Denn ein besseres Objektiv an einer günstigeren Kamera bringt immer bessere Ergebnisse, als ein günstiges Objektiv an einer teuren Kamera. Auch im Shootcamp Basiskurs empfehle ich immer, lieber mehr Geld in ein gutes Objektiv zu investieren, als in einen teuren Kamera Body und dann beim Objektiv zu sparen. So hast du mehr Spaß an der Fotografie und kannst auch weitaus bessere Ergebnisse erzielen.
Durch die Langlebigkeit der L-Objektive wirst du viele Jahre Freude daran haben und auch wenn du mal später auf Vollformat umsteigen solltest, mußt du deine Objektive nicht wechseln, weil sie ja schon passen.

Nochmal zur kurzen Antwort – wenn das Budget vorhanden ist, greif zu!

  • Andreas sagt:

    Hallo
    Da kann ich dir nur recht geben. Mein 80-200 L stammt aus 1992 ist immer noch einsame Klasse

  • Teilen
    Teilen
    Twittern
    +1
    Pin
    >