Was bedeutet dir die Fotografie

Frage:
Was bedeutet dir die Fotografie, bzw das Fotografieren in 1-2 Sätzen? (Abgesehen davon, dass es deine Existenzgrundlage ist und du darüber wahrscheinlich Bücher schreiben könntest. Ist zwar keine technische Frage, aber würde mich sehr interessieren;))

Phuh, wie lang dürfen die 2 Sätze denn sein? 🙂 Wenn du mich zu so viel kürze zwingst, würd mein Versuch in etwa so aussehn:

Fotografieren bedeutet ständig Perspektiven wechseln, Augen offen halten, neues ausprobieren, fokussieren, die Welt mit eigenen Augen wahrnehmen und das Wahrgenommene für andere sichtbar machen. Also leben.

Oder ich würd Bresson zitieren: Fotografieren, das ist eine Art zu schreien, sich zu befreien … Es ist eine Art zu leben
Ich hoffe das gilt auch 😉

Übrigens, weil du das grad erwähnst, auch für alle anderen – diese Seite ist keineswegs nur für technische Fragen gedacht. Alles was in irgend einer Weise mit Fotografie in Zusammenhang steht gilt. Je abwechslungsreicher desto interessanter wird diese Seite.

>
0 Shares
Teilen
Teilen
Twittern
+1
Pin